Dienstag, 30. Juli 2013

Objekt aus dem Kurs bei Wil Fritsma ist fertig :)




das fertige Objekt



eine Detailaufnahme


abends mit Blitz fotografiert



ein Blick auf die Rückseite

Am letzten Wochenende war ich in Aschaffenburg zum Main-Quilt-Festival,
alles in allem ein gelungenes Wochenende. :)
Am Freitag war ich bei Wil Fritsma im Kurs -Kunstdesign im transparenten Rahmen - seit langen habe ich mich mal wieder an Mixed Media Objekte gewagt :)

Oben könnt ihr sehen , was dabei herausgekommen ist....

Gearbeitet haben wir in Schichten  mit Lutradur, Vliesofix, Pannesamt, Organza , etwas Angelina und Acrylfarbe und ganz wichtig waren Bügeleisen (zum Verbinden der Lagen) und
der Lötkolben, um am Ende dem Ganzen wieder die Transparenz zu geben.

Mein Objekt ist ca, 34 x 34 cm groß und hängt jetzt in einem Acrylrahmen.

Dank der Klimaanlage in der Stadthalle war der Kurs wohltemperiert :)

Am Samstag war ich dann so unterwegs,
in der Ladenstasse gab es viel Neues,
 und die Ausstellungen im Schloss waren klasse,
 ( leider gab es ein allgemeines Fotografierverbot)
aber auf der Homepage vom Main-Quiltfestival sieht man schon eine ganze Menge toller Eindrücke und
 auch beim Bernina-Blog gibt es viele Bilder.

Eure






Kommentare:

  1. Super, genial, boah, wie abgefahren ist das denn!
    *kräftigesschulterklopfen*

    AntwortenLöschen
  2. Super super schön!!!!
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jatajomi,
    das ist ja genial! Super! Toll!
    Schöner als jede Gardine.
    Begeisterte Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen