Dienstag, 11. Juni 2013

Batik-Bali-Fahne als Vogelschreck


Heute habe ich für unseren Garten eine Batik-Bali-Fahne nach der Anleitung von
Capricornquilts/ Bea genäht(Danke an dieser Stelle für das tolle Tutorial).
 Für die Fäden habe ich Bastbänder verwendet.
 Das Gestänge ist so ein Fiberglasgestänge von den 0-8-15 Fahnen vom Discounter.

                                                       Hier die zweite Seite.


Ich hoffe innig, dass die Fahne ihre Funktion als Vogelschreck erfüllt,  :)
da mir derzeit mit weniger schöner Regelmäßigkeit meine mit Steingewächs bepflanzte Baumscheibe ausräubern und die Pflanzen rausschmeißen. :(



Bis bald

Eure


Kommentare:

  1. Tolle Farben. Dann hoffe ich mal mit für deine Steingewächse.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Vogelschreck ist ja super schön anzusehen. Hoffentlich finden die Vögel das nicht auch ;-)
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja toll aus!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja toll aus!
    Ich drücke Dir die Daumen, daß die vögel sich fernhalten lassen!

    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja toll aus. Danke fur den hinweiss
    LG Frederika

    AntwortenLöschen